Dienstag, 7. Juni 2011

Sorry,...

aber so langsam bin ich genervt, was das Kommentieren betrifft. Gerne würde ich bei dem Ein oder Anderen von Euch in Eurem Blog kommentieren, aber immer wenn ich mich bei der Kommentareinstellung über mein Google-Konto einloggen muss, geht nichts mehr. Das geht nun schon seit 14 Tagen so. Ärgerlich ist, dass man so viel Zeit verschwendet, sich hinsetzt und `nen Kommentar verfasst und dann verschwindet er doch im Nirvana. Ich dachte ja, dass Problem wird schnell behoben, aber da habe ich mich wohl getäuscht.
Es tut mir wirklich leid, denn so ein Blog lebt ja vom regen Austausch miteinander und jeder bekommt ja gerne positives Feedback. Bei anderen Kommentareinstellungen funktioniert das Kommentieren- zum Glück ;-)
Aber ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass sich irgendwann diesbezüglich bei Blogger (oder ist es vielleicht Google) etwas tut.

Kommentare:

  1. mir gehts genauso und es ärgert mich auch ... da muß man auf seinem eigenen Blog anonym kommentieren
    mal gehts, dann wieder nicht und dann wieder doch... *grummel...

    lieben Gruß, maren (marenshus)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das kam bei mir noch nicht vor. Ich muss mich immer mit E-Mail und Passwort einloggen, dann die Sicherheitsabfrage mit diesen Buchstabenkombinationen eingeben und zack- lande ich schon wieder bei E-Mail und Passwortabfrage (mein Kommentar ist dann natürlich verschwunden)und so geht das ständig hin und her *arrgh*.
    LG von Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe das Problem auch und habe das letzte mal den Haken bei "eingeloggt bleiben" rausgenommen - dann ging es. Probier das doch mal.

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Problem hatte ich auch! Wenn sie Internet Explorer als Browser benutzen, versuchen Sie einen anderen z.B. Firefox. Sollte eigentlich funktionieren

    AntwortenLöschen
  5. @Schmuckstück

    Genau, das Häkchen war`s!!!
    Super, ich könnt Dich knutschen!
    Man, was hab`ich schon das Netz durchforstet.

    @Olga
    Danke, das wäre dann die nächste Möglichkeit gewesen, die ich ausprobiert hätte.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe das auch nur per Zufall entdeckt :-)
    Und außerdem kopiere ich immer meine Kommentare, damit ich sie nicht noch einmal schreiben muß, falls wieder mal etwas nicht funktioniert

    AntwortenLöschen
  7. Habe schon paar mal über dieses Problem gelesen... Zum Glück betrifft es mich nicht))

    Ich denke, das der Fehler bei den Einstellungsoptionen irgendwo ist...

    AntwortenLöschen
  8. Hallo @all, das hatte ich auch bis eben. Ich habe Kommentare geschrieben und konnte sie nicht senden. Ich hab' mir über mein Google-Konto ein neues Passwort zusenden lassen und damit angemeldet - nun klappt es wieder. Vielleicht geht das ja bei Euch auch.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. I have the same problem. It will not even let me comment anonymously. I am fine with sites that have name/url option but otherwise I am silenced.

    AntwortenLöschen
  10. Ach, mach Dir nichts daraus, zeige einfach Deine schönen Sachen und wir erfreuen uns daran. Die Zeit ist viel zu schade, um sich wegen der Macken des internetes zu ärgern. Hauptsache wir sehen es.....
    Ganz liebe Grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine, es liegt wirklich an dem Häkchen...leider komme ich zu spät mit meinem Rat.....
    Herzlichst Anett

    AntwortenLöschen
  12. Many fellow bloggers have the same problem, it's very annoying. Sometimes be done by changing the browser ....

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Sabine,
    ja, es schmeckt wirklich alles fantastisch in Italien und auf Kalorien darf man gar nicht erst achten, sonst wuerde man sicherlich gar keinen Spass haben, aber 2 Kilo ist ja zum Glueck auch nicht uebermaessig viel und bestimmt bist Du die schnell wieder los! Ja, mit guten Arbeitskollegen steht und faellt ein neuer Job, sehe ich ganz genauso! Mein Mann ist ja bei der gleichen Firma geblieben, hat nur ein neues Aufgabengebiet bekommen, nur bei mir wird es ein kompletter Neustart und ich bin gespannt, wie und was auf mich zukommen wird!?;0)
    So richtig viele Fotos hat mein Mann leider nicht geschossen, wahrscheinlich hat er sich auf den Besichtigungstouren zu Fuss einfach ein wenig von der Fahrerei erholen muessen und es darueber total vergessen ;0), zwar sehr schade, aber fuer das naechsen Mal wissen wir es besser! ;0)
    Ich wuensche Dir einen tollen Sonntag und ganz viel Sonne, bei uns ist es leider wieder recht kalt und ziemlich truebe geworden, als wenn wir schon Herbst bekaemen!
    Ganz herzliche Gruesse
    Maren

    AntwortenLöschen
  14. Do not say "Sorry". This is Your house and You can do whatever You want :)
    Best wishes from a few kilometres more south from Graubunden, but very hot temperature here!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!