Sonntag, 31. Oktober 2010

Mein Cape (Burda 7619) - Finale!!!

Hier war es in letzter Zeit ja etwas ruhig, aber das wird sich nun wieder ändern. Ich musste ein paar unliebsame Kleidungsänderungen machen und wie das mit solchen Arbeiten immer ist, schiebt man so was immer vor sich her und macht aus schlechtem Gewissen aber auch nichts anderes. Aber nun ist alles weg und ich fühle mich regelrecht "befreit" und bin bereit für neue Projekte. Aber erst einmal bin ich Euch ja noch Fotos schuldig....
und endlich haben wir heute mal Fotos vom Cape gemacht.
Voilà!

Ich hatte ja anfangs so meine Bedenken, was die auffälligen "Versace"-Knöpfe betrifft, finde sie nun aber sehr schön und passend- eben Military-Look!




Schön finde ich auch, dass manchmal das rote Futter an der Eingriffschlitzen hervorblitzt.


Der Unterkragen, innere Kragensteg und die untere Seite der Schulterklappen habe ich aus einem dünnen Baumwollstoff gefertigt, damit mir das Ganze nicht zu wulstig wurde, denn der Bouclé hat schon ein sehr dickes Volumen. So ist jetzt alles schön flach und die Knopflöcher liessen sich so auch leichter in den Kragensteg einarbeiten.
Für die Knöpfe am Kragensteg habe ich ganz flache verwendet, da sie ja sowieso vom Kragen verdeckt werden und der Kragen auch besser anliegt.


Ob dieses Teil oft getragen wird oder nicht, wird die Praxis nun zeigen ;-). Auf jeden Fall finde ich es sehr chic und stylisch- egal, ob praktisch oder nicht!!!
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. wow, ich finde das cape total schön!!!!
    das würd ich sehr, sehr oft tragen♥♥♥
    lg nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful fabric and construction. This looks fantastic on you. So much work and detail. I love the red lining too.

    AntwortenLöschen
  3. Ich find's erste klasse! Und so perfekt gearbeitet!

    Alle Achtung.

    Ida

    AntwortenLöschen
  4. That is the best looking cape I have ever seen. It fits you perfectly and looks so stylish with your hand bag, jeans and shoes.
    Well done!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für ein edles Cape!
    Die Länge ist genau richtig & die Knöpfe sind wirklich eine gute Wahl!!
    So etwas ist selbst in einer Boutique nur sehr selten zu finden!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Wonderful, wonderful, wonderful!! I love all the details, neck, buttons, fabric, the model .... This work is amazing! I think you wear a lot this winter.

    AntwortenLöschen
  7. Super chic, ich hoffe Du trägst es ganz viel!

    AntwortenLöschen
  8. Perfect styling. And a beautiful cape. I would wonder about wearability too, sure hope you find regular occasions to wear it.

    AntwortenLöschen
  9. This is a beautifully made cape!!! I love it!!! great job!

    AntwortenLöschen
  10. Dein Cape ist traumhaft schoen und bestimmt wirst Du es oft tragen, zu der Jeans sieht es auch super aus und zu einem tollen Kleid kann ich es mir genauso gut vorstellen, vielleicht ist es nur eine Gewoehnungsfrage, da es Dein erstes Cape ist!?;0) Viel Spass beim Tragen, ich bin auf jeden Fall total neidisch auf dieses schoene Stueck!!! ;0)
    GLG Maen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,

    da hast du dir ja mal wieder etwas Wunderschönes genäht. Steht dir sehr gut! Und eine so Klasse Verarbeitung.

    So befreit, kannst du dich ja jetzt weiteren Herbstneuheiten widmen; ich bin gespannt.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. The cape is really beautiful. It suits you well.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabine,
    das ist ein echtes Traumteil! So was von elegant, und es steht Dir ausgezeichnet. So ein Cape hätte ich auch gerne!

    Viele liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine,
    ich gratuliere zum neuen Cape! Als erstes ist mir die absolut perfekte Verarbeitung aufgefallen, das hast du toll hingekriegt!
    LG, berry

    AntwortenLöschen
  15. Absolutely lovely! Very on-trend, too!

    AntwortenLöschen
  16. Dein Cape sieht Klasse aus und steht Dir sehr gut, liebe Sabine
    Du hast es sehr schön gearbeitet und ich wünsche Dir viel Freude beim Tragen...

    liebe Grüße zu Dir von Taudi

    AntwortenLöschen
  17. GRANDIOS und sooo ordentlich verarbeitet. Sehr schön und mit Jeans tatsächlich auch alltagstauglich.
    Gruß Friederike

    AntwortenLöschen
  18. ich finde das cape wunderschön und sehr sauber gearbeitet wie alle deine näharbeiten.
    ich kann mir dazu sehr gut rote handstulpen, die aus den eingriffschlitzen hervorgucken, vorstellen!
    viel spaß beim tragen des schönen capes!

    AntwortenLöschen
  19. STeht dir super dein Cape! Du bist wirklich perfekt, was das Verarbeiten angeht!!! Sieht "tiptop" aus!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  20. Wow, das Cape ist unglaublich schön und stylish! Ich finde, gerade die auffäligen Knöpfe geben dem Cape das Militärische und machen es zum absoluten Hingucker! Toll ist auch das rote Futter.

    Auf den Praxis-Bericht bin ich dennoch gespannt ;-)

    LG, Sena

    AntwortenLöschen
  21. Sieh dir das an: http://notcouture.notcot.org/post/7392/
    Du bist so was von in!

    AntwortenLöschen
  22. What a FANTASTIC cape, I love it!

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,

    gerade habe ich Deinen Blog durch zufall gefunden via Maren.Dein Cape ist ein Traum.Du hast wirklich goldenen Haende.Sleber wage ich mich leider nicht an kleidung was ich bedauer.Aber gut wer weis was in ein paar monaten ist...

    Herzliche gruesse nach Graubuenden und noch viel spass beim weiter sticken Deines Tuches.

    Conny

    Ist nicht gerade auch Hirschpfefferzeit?Und Capuns wuerde ich auch gerne einmal wieder Essen!

    AntwortenLöschen
  24. @ Conny

    Vielen Dank!!!
    Ich sehe, Du kennst Dich sehr gut in unserer regionalen Küche aus ;-)!

    @all
    Nochmal vielen Dank an Alle für eure tollen Kommentare!!!

    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Wow, sehr schön, da fehlt aber noch eine tolle Mütze, herzlichst margit

    AntwortenLöschen
  26. What a perfect Cape . This really does look beautiful.

    AntwortenLöschen
  27. Beautiful work! I am about to try to make the same pattern: I hope it turns out as well as yours.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!