Sonntag, 13. Dezember 2009

Mein aktuelles Nähprojekt....

soll eine Shirt-Rock-Kombination in den Farben Schwarz-Creme werden. Die dazu passenden Schuhe habe ich mir bereits gekauft;-), nun fehlt nur noch das entsprechende Outfit.
 
Inspiration zu dem Rock war dieser Burda-Schnitt aus der August-Ausgabe diesen Jahres. Leider gefällt mir die Rückansicht mit dem Sattel nicht, so dass ich einen einfachen, gerade geschnittenen Rockschnitt dafür verwendet habe.
 
Die Rocklänge soll gerade so kniebedeckend werden. Die Eingriffstaschen lasse ich weg, die tragen eh`nur auf und in die vorderen Teilungsnähte möchte ich dann cremefarbene Paspeln einsetzen.
Der Stoff ist Schurwolle mit etwas Elasthan.

Als Oberteil kommt dieser Schnitt aus der Knipmode (Sonderbeilage- März 2008), aber mit 3/4 langen Ärmeln.
 

Vielleicht können sich einige von Euch noch an diesen Rüschenjersey erinnern?
 
Im Frühjahr hatte ich mir ja bereits dieses Shirt genäht und habe immer noch etwas Stoff davon übrig. Diesen möchte ich in Verbindung mit schwarzem, unifarbenem Jersey für das Shirt verwenden, aber wie, weiss ich noch nicht so genau.

So, ich hoffe, ich kann Euch in den nächsten Tagen vielleicht schon Ergebnisse zeigen. Bei mir geht es gerade etwas "Drunter und Drüber". Den Rock habe ich heute schon mal zugeschnitten. Ein Anfang ist also gemacht!

Uebrigends, an meiner Indian-Summer-Kollektion bin ich noch dran. Die läuft so "peu a peu" neben her. Auf Grund der Stoff- und Modellauswahl ist sie ja sowieso nicht so wintertauglich, also lasse ich mir damit etwas Zeit ;-).
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Oh, das wird bestimmt ein ganz tolles Outfit in Farben á la Cha...l! Ich bin gespannt!!!!

    Viele liebe Grüße, Sena

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht aber schon mal sehr vielversprechend aus. Du hast wirklich einen edlen Geschmack bei Deiner Stoff- und Schnittauswahl, finde ich!

    Ich bin gespannt auf die Foto's, wird bestimmt wieder super toll aussehen! ;0)

    GLG Maren

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    Du schreckst wirklich vor nichts zurück, LACH,bei deinen Nähkünsten kann man einfach nach den Sternen greifen, die Fotos die du macht sind so dicht bei, dass man sieht, da ist eine Könnerin am Werke.
    Ich freue mich auf dieses neue Projekt und beneide dich a bissi.
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  4. What a plan! Very much looking forward to see the skirt and top. Will be a stunning outfit.

    AntwortenLöschen
  5. Wird sicher wieder ein sehr edles Outfit!

    ISt ja lustig! Dieser Shirtschnitt erinnert mich an den, der bei mir auf dem Tisch liegt. Ganz ähnlich -zuerst dachte ich, er ist es - aber meiner ist ein Vogue Pattern.

    Den Rüschenstoff habe ich auch noch im Schrank! Aufs Frühjahr hin wird er aber endlich verarbeitet!

    Leider komm ich imMoment gar nicht zum nähen - aber das wird sich ab Januar wieder ändern!

    viele liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!