Dienstag, 5. Juni 2012

Wickelkleider (Butterick 5454)- endlich Tragefotos!

Bevor ich hier schon wieder etwas Neues ankündige oder zeige, möchte ich erst einmal das Alte abschließen und mein Versprechen, endlich Tragefotos zu zeigen, einlösen.

Wie schon hier in dem Post erwähnt, gab es von diesem Schnitt:


erst einmal ein so genanntes Probemodell aus einem wildgemusterten Jersey.
              

Wie immer, beim Anklicken- vergrössert!



Der Bindegürtel ist mir ein kleinwenig zu breit (und somit zu dominant) geraten. 0,5cm-1cm schmaler hätte mir wahrscheinlich besser gefallen. Das Schwarz zieht doch den Blick auf sich.
Der Ausschnitt wurde mit einem schwarzen, elastischen Einfassband eingefasst und hält den Ausschnitt so in Form und bleibt anliegend.

Wichtig !  Für all diejenigen unter Euch, die auch mit diesem Schnitt liebäugeln! Etwas ganz wichtiges habe ich nämlich beim damaligen Post vergessen zu erwähnen.
Das das Probemodell nicht gleich ein Teil für die Tonne geworden ist, verdanke ich nur dem extrem elastischen Jersey. Zuerst das Oberteil zugeschnitten und zusammengenäht und ... oh, Schreck lass nach.... das Teil war vieeeel zu kurz. Ich fauler Sack Idiot dachte mir, bei dem Jersey brauchste die Masse nicht zu überprüfen, kommt ja nicht so genau drauf an und Rums,.... schon war`s passiert und ich hatte den Salat. Die Taillennaht war nun viel zu hoch. Doch ich dachte mir, jetzt nähe ich erstmal noch das Rockteil an und vielleicht zieht das Gewicht den elast. Jersey ja nach unten und so war es dann  zum Glück auch.
Das Rockteil habe ich zum Glück von vornherein gleich 5cm länger zugeschnitten, da ich es ja immer kniebedeckt haben möchte.
Beim Schmetterlingskleid (hier war der Jersey nicht ganz so elastisch)  habe ich in der Länge des Oberteils ganze 5cm zugegeben und finde es passt nun gut. Meine Körpergröße beträgt 1,70m, also nicht sooo groß.

Der Ausschnitt finde ich nicht zu tief, gerade richtig!

Und hier nochmal das Schmetterlingskleid, diesmal von mir getragen. Da kann man Passform und Längenproportionen doch immer besser beurteilen, als an der Puppe!


Die passenden Keilsandaletten hat der Gatte beim Pfingstausflug ganz spontan spendiert, da er mich mit den zum Kleid getragenen Schläppchen nicht sehen mochte.
 Die Masche muss ich mir merken ;-)!!!


Noch ein Tipp zu den Falten: Da sie doch recht tief gelegt sind, neigen sie dazu ein wenig zu wandern und wollen nicht so recht an der Stelle liegen bleiben, wo sie hingehören. Deshalb habe ich sie nachträglich von rechts im Nahtschatten festgesteppt.


So sieht man von rechts nichts und erspart sich das viele Gezuppel!



Übrigens, die Fotos habe ich alle mit meiner neuen Kamera gemacht, die nun endlich einen Selbstauslöser besitzt. Wir beide müssen uns noch ein wenig miteinander anfreunden, aber ich bin jetzt schon begeistert. Die geschossene Fotoausbeute betrug nur einen Bruchteil von den Fotos ohne Selbstauslöser.
Jetzt kann ich endlich jederzeit Fotos machen und muss nicht auf die Gnade des Herrn zum Wochenende warten. Ihr wisst, was ich meine,- oder? ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Sonoemi,

    ich liebäugle diesen Schnittmuster schon lange und habe noch nicht gewagt, ihn zu kaufen, weil ich nicht weiss, wie die Passform ist.

    Nach dem ich Deinen Artikel gelesen habe, fühle ich mich viel sicherer. Vielen lieben Dank!

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pimo,
      gern geschehen, denn das bezwecke ich auch mit meinen Post. Schliesslich ist doch jeder froh, wenn er Tipps bekommt ;-). Schön, dass Dir der Schnitt auch gefällt, er ist wirklich toll!
      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  2. Ein fröhliches Sommerkleid - die Schmetterlinge machen sicher gute Laune!
    LG, berry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Berry,
      vielleicht locken die bunten Schmetterlinge ja endlich den Sommer hervor. Die Woche gab es hier schon wieder Schnee- ich möchte endlich Sommer!
      Danke für Deinen Kommentar!
      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  3. Oh, I like this wrap dress on you! And, you are right, waiting on the Lord's grace can be very frustrating when we want it RIGHT NOW!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, endlich kann man die Kleider bewundern - gut, dass du dir die neue Kamera gekauft hast! *smile*
    Mir gefällt auch das Probekleid sehr, sehr gut und ich persönlich finde den Gürtel genau richtig, so hebt er sich vom (toll!) gemusterten Stoff besser ab.
    Rundum gelungen!!!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Bettina!

      Herzliche Grüsse von Sabine

      Löschen
  5. Beautiful, love both dresses

    AntwortenLöschen
  6. Das Probekleid ist aber auch sehr gut! Du wirst es doch auch 'für voll nehmen', oder? Sehr interessant was du zum dem Spiel mit dem Jersey-Kaugummi schreibst! Du hast ihn auf jeden Fall erfolgreich ausgetrickst! Das zeigt mir mal wieder wie wichtig und nötig es ist eine Probe zu nähen!
    Danke für die Tragefotos! Das Schmetterlingskleid ist zauberhaft! :D

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Immi,
    natürlich habe ich das Probekleid auch ganz lieb und es hängt auf Augenhöhe neben dem Schmetterlingskleid im Schrank ;-).
    Ja, das mit dem Kaugummi-Jersey war mein Glück, sonst hätte ich es vergessen können.
    Danke für Deinen Kommentar!

    Liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Beide Kleider sind sehr schoen! Ich liebe Wickelkleider im allgemeinem und Deine sind besonders huebsch dank den froehlichen Stoffmustern - Tolle Arbeit!

    AntwortenLöschen
  9. Vielen herzlichen Dank, Betty!!! Das freut mich sehr :-)))!

    Liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Das Schmetterlingskleid ist wirklich traumhaft !!

    AntwortenLöschen
  11. Also mir gefallen beide Kleider toll - halt die Schmetterlinge ... die kreieren schon leicht 'pink Neid' !
    Wenn Du uebrigends meinst, dass die Schmetterlinge doch endlich mal Sommer bei Euch anlocken koennte BITTE schick' ein Fitzelchen von dem Stoff zu Liese (Rosenrabbatz) nach Gummersbach in D.
    Danke vorab.
    Danke auch noch fuer die Tipps - seeehr lehrreich!

    Liebe Gruesse,
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Sommerkleider!
    Wünsche Dir, dass er kommt, der Sommer. Bei uns ist immer noch kühl am Morgen, nachmittags Frühling...
    Gruss LiLo

    AntwortenLöschen
  13. OMG! Where did you find that butterfly print fabric? My DD2 is wanting a butterfly dress! It's wonderful!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!