Sonntag, 11. August 2013

Seidenkleid von ETRO- Tragefotos!

Puhh, das Fotoshooting haben wir gerade noch vor Sonnenuntergang geschafft. Ich bin leider erst am späten Nachmittag mit dem Kleid fertig geworden. Aber ehrlich- das nächste Mal wird es wahrscheinlich doch wieder "Balkonfotos" geben, denn dort ist es eindeutig windstiller ;-).
Nun ist ja hauchdünne, fliessende Seide ohnehin kein Figurschmeichler, aber wenn man auf dem Berg steht und der Wind auch noch frontal den Hauch von Seide an den Körper presst bzw. den Stoff aufplustert, kann das nicht gut für mich ausgehen.
Aber egal, zu viel Eitelkeit ist hier fehl am Platz und für Euch bin ich mir für (fast) nichts zu schade ;-). Schliesslich geht es hier um das Kleid. Also bitte, ganz sooo dick, wie ich hier auf den Fotos ausschaue, bin ich dann doch nicht!
 
 
Meint Ihr, die Italiener lassen mich so an ihren Strand?
Dafür finde ich das Kleid nämlich perfekt. Locker, leger und durch die edle Seide mit einem Gürtel auch schnell Stadt- oder Markt-tauglich gemacht.
 

 
Ich muss gestehen, mein Mann hatte heute Abend etwas über 100 Fotos gemacht (ok., die Hälfte davon konnte ich gleich wieder löschen, weil er nicht bemerkt hatte, das mein Träger vom Unterkleid hervorblitze. Na gut, ich hab`s ja selbst auch nicht gemerkt).
Dabei habe ich mehrere Tragemöglichkeiten mit und ohne Gürtel ausprobiert und muss im Nachhinein sagen, dass mir das Kleid ohne Gürtel eigentlich am Besten gefällt.

 
Hier mal in der Taille gebunden, ist nicht ganz so vorteilhaft für mich.

Hier kann man gut erkennen, wie stark der Wind ging ;-).
 
Aber hier, unterhalb der Brust gebunden, finde ich auch noch ganz gut.
 
Also werde ich diesen Durchzug für das Bindeband vorne, erst einmal weglassen und mache nur so ganz kleine Schlaufen in die Seitennaht mit rein. Denn ich musste feststellen, dass die Seide extrem rutschig ist und das Bindeband immer raufwandert. Das muss ich unbedingt noch fixieren. Aber so kann ich das Kleid tragen, wie ich will- mal mit oder mal ohne Bindeband. 


Für die Knopfleiste habe ich noch kleine Perlmuttknöpfe in meiner Knopfkiste gefunden. Die passen sich schön dem Muster an.

 
Also, lieber Sommer, jetzt bitte nochmal volle Ladung Sonne- ich bin jetzt für Hitze gerüstet!
 
Und gleich geht es auch wieder weiter.
Der Schnitt für das nächste Kleid liegt schon parat.
Na, seit Ihr schon gespannt?

Kommentare:

  1. Açıklamalar için çok teşekkür ederim..bana cesaret verdiniz..bende dikmek istiyorum..Türkiye Bodrum dan selamlar sevgiler...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Teşekkür ederim!
      Türkiye'ye selamlar
      Sabine

      Löschen
  2. Oh mein Gott - was für eine Kulisse! Die Fotos sind Hammer! :) Das Kleid ist naürlich auch Hammer!

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Immi,
      Du bist ja auch schon so früh auf!
      Vielen Dank und einen guten Start in die Woche wünscht Dir
      herzlichst Sabine

      Löschen
  3. Ein wunderbares Kleid und das Muster kommt als fertiges Kleid noch besser zur Geltung. Ich mag dieses typische Etro Muster.
    Und sicher kannst du damit an den Strand. Es ist schon fast zu schade dafür.
    Lieben Gruß Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cla,
      vielen Dank! Ja, das Muster gut zu platzieren hat auch viel Stoff und Nerven gekostet. Ich bin eigentlich nicht so der ETRO-Fan, gerade wegen der Muster. Aber hier haben mich die Farben sehr begeistert.
      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  4. Sabine, was für wunderschöne Fotos!!! Dein Kleid gefällt mir richtig gut und finde auch, dass es ohne Gürtel besser ist. Aber für den Strand ist es wirklich viel zu schade))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Zu schade" gibt es doch nicht, liebe Masha ;-).
      Freut mich sehr, dass Dir das Kleid auch gefällt! Vielen Dank!
      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  5. Liebe Sabine,
    Das Kleid hat ein wunderschönes Muster und ist sehr chic, als Strandkleid wäre es mir aber fast zu schade, eher für einen abendlichen Cocktail ;-)
    Aber die Kulisse ist schon traumhaft, Graubünden, oder? Ich fahre auch bald nach Davos zum Wandern und freue mich schon sehr.
    Liebe Grüße,
    Claire

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claire,
      ja, das ist in Graubünden, fast gleich hinterm Haus sozusagen ;-).
      Oh ja, Wandern im Spätsommer oder Herbst finde ich hier in den Bergen immer besonders reizvoll. Da hat es immer so ein besonders schönes Licht, ich liebe es!
      Vielen Dank!
      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  6. Ein Traumkleid! Wenns dir irgendwann nicht gefällt: ich nehme es!
    Perfekt für alle Gelegenheiten.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank, liebe Susan!
      Wer weiss ;-).

      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  7. Ich bin nicht sicher ob die Italiener dich so auf den Strand lassen. So edel! Obwohl, im Alltag schöne Dinge, das ist ein Luxus der wunderbar ist. Das Kleid ist schön; ich bin unentschieden ob mit oder ohne Gürtel. Den Durchzug vorne würde ich aber auch weglassen.
    Einen schönen Urlaub
    Mema

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mema,
      Du hast es auf den Punkt gebracht! Sich mit schönen Dingen im Alltag zu umgeben, ist mein Bestreben ;-)! Man häuft viel zu viele Gegenstände, Kleider usw. an. Teilt in "gut" und "weniger gut" und das "Gute* kommt dadurch letztendlich kaum zum Einsatz. Z.B. habe ich persönlich viel zu viele Kleider für "Gut", aber für den Alltag fehlt`s ;-).
      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  8. Wunderschön! Und wirklich zu schade als Strandkleid... Ich beneide Dich um den Stoff, ist der von einem speziellen Händler, der sich auf Designerstoffe spezialisiert hat?
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      den Stoff habe ich im örtlichen Stoffladen (leider kein Online-Verkauf) rein zufällig entdeckt. Normalerweise wird man da eher nicht so fündig, was Designerstoffe betrifft. Aber es gab ihn auch noch in Aqua- Türkis-Creme-Farbton, der war vom Muster her ein wenig blasser, aber auch sehr schön!
      Ganz herzlichen Dank und liebe Grüsse
      von Sabine

      Löschen
  9. Wow! Love love LOVE that fabric. You made excellent use of the pattern. So pretty!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Many thanks :-)))!
      Best regards,
      Sabine

      Löschen
  10. Das Muster hast du perfekt für das Kleid eingesetzt und das Tragegefühl ist sicher ganz toll - reine Seide auf der Haut...mmmmh...
    LG, Berry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das fühlt sich wirklich toll an! Noch dazu so federleicht!
      Vielen Dank für Dein Lob!
      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  11. Liebe Sabine
    Ich bin sprachlos. Du nähst nicht nur super gut sonder auch wahnsinnig schnell. Ich bin für die gurtellose Variante. Man sieht die volle Pracht.

    Hoffentlich hast jetztz sonniges Wetter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hoffe ich auch!
      Das mit dem "Schnell nähen" klappt aber nur, wenn die nötige Motivation und der Zeitdruck vorhanden ist ;-). Meist brauche ich für ein Kleidungsstück schon viel länger!

      P.S.: Die ganzen Schnittbesprechungen der letzten Kleider lade ich nach dem Urlaub noch ins Portal, dann habe ich mehr Zeit und Ruhe.

      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  12. Suuuper!
    Ich finde das Kleid an dir wunderschön. Ich mag diese Stoffdrucke sehr gerne.
    Danke schön für die gute Bebilderung des Nähvorganges. Man kann nur dazulernen.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      ganz lieben Dank!
      Du brauchst doch gar nichts mehr dazulernen! Du nähst doch selbst immer so wunderschöne Sachen!
      Ganz liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  13. Dann Dir einen schönen Urlaub, bist gut gerüstet.
    Ein herrlicher Stoff.....
    Genieße die urlaubszeit
    gruß margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE!!!
      Das werde ich tun- auf jeden Fall ;-)!

      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  14. oh mein Gott!!! Der Stoff ist Traum!!!Ich bin einfach sprachlos. Du weißt genau, dass ich Stoffe von Etro verehre und noch dazu es ist Seide!Ahhhhhhh.......
    LG Suzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Suzi, ich kenne Deine Vorlieben ;-)!
      Vielen Dank und liebe Grüsse,
      Sabine

      Löschen
  15. Wunderschönes sommerlich leichtes Kleid.
    Der Schnitt und der Stoff perfekt.
    Ich würde auch den Gürtel weg lassen,
    es ist viel luftiger und das schöne Muster kommt richtig zur Geltung.
    Vielen Dank für die Schritt für Schritt Einweisung. Ich lerne gern dazu.

    Wow, so eine schöne Kulisse für die Fotos.
    Du wohnst ja wunder schön. Ich sehe die Berge nur im Urlaub.
    LG, Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt! Das Muster ist so schöner erkennbar und ohne Gürtel wird nicht noch meine "Problemzone Bauch" in Szene gesetzt ;-).
      Vielen Dank für die lieben Worte!

      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  16. Wow, das Kleid ist wunderschön geworden. Der Stoff ist ein Traum. Ich finde, er kommt von der Platzierung des Musters bei dem Schnitt richtig gut zur Geltung. Damit wirst du sowohl am Strand als auch in der Stadt immer gut angezogen sein.

    Ich wünsche euch einen tollen Urlaub.

    LG, Sena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sena!
      Die richtige Platzierung hat auch enorm viel Stoff gekostet. Ich konnte immer nur den mittleren Teil der Stoffbreite verwenden.
      Mindestens ein Kleid kommt noch, bevor es in den Urlaub geht ;-).
      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  17. Das ist das Richtige für die sehr warmen bis heißen Sommertage. Tolles Stöffle! Viel Freude daran, denn es sieht sehr gut aus. Den Gürtel würde ich weglassen.
    LG Amelie
    PS. Du hast mich auch wieder zum Nähen gebracht, denn ich bewundere deine tollen Sachen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Amelie, vielen herzlichen Dank! Das freut mich sehr zu hören!
      Ja, ich denke auch, ich werde den Gürtel weglassen. Sieht besser aus!

      Liebe Grüsse von Sabine

      Löschen
  18. Amazing dress! Good job! I love the pattern.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!