Mittwoch, 29. Oktober 2008

Meine Mitbringsel

aus dem Italien-Urlaub wollte ich Euch ja noch zeigen.
Der erste Stoff ist ein Bouclé (3,00m) in einem sehr kräftigen Pink-Rot-Ton. Daraus möchte ich mir einen Mantel mit 4 aufgesetzten Taschen nähen. Leider habe ich bis jetzt noch keine passenden Knöpfe dazu gefunden. Mir schweben da nämlich, so goldfarbene Knöpfe mit einem pinkfarbenen Glasstein in der Mitte, vor (wie aus "Tausend und einer Nacht").
Dann habe ich in einer "Merceria" (das sind in Italien die Kurzwarenläden) diese wunderschön schimmernden Knöpfe von Chanel entdeckt, die ich unbedingt kaufen musste, da in meinem Schrank noch ein passender Wollstoff schlummert.
Und bei diesem Stoff handelt es sich um einen schwarzen Walkstoff eines ital. Designers, der an einer Seite eine Bogenkante aus Tüllmotiven aufgenäht hat.
Diesen Stoff habe ich in einem kleinen, wirklich winzigen Lädchen in einer Seitengasse entdeckt (dabei kam mir wieder Katrins Begriff "Trüffelschwein" in den Sinn). Wie gesagt, der Laden war so klein, dass ich erst dachte, da brauche ich erst gar nicht rein zugehen. Aber.... ich war dann so überwältigt von dem exclusiven Angebot, dass ich meine Mühe damit hatte, einen schönen Stoff für mich auszuwählen. Der Laden führte ausschliesslich exclusive Stoffe sämtlicher grosser Designer, von Armani, Gucci, Prada etc., um nur einige zu nennen. Zum Glück hatte ich an diesem Tag Geburtstag und mein Mann hat mir diesen Stoff geschenkt.
Ja, somit sind wir auch bei meinem nächsten Projekt. Momentan bin ich noch auf der Suche nache einem taillierten Blazerschnitt und habe bis jetzt noch nicht so richtig das passende gefunden. Ich habe zwar eine grosse Auswahl entsprechender Schnitte, aber alle sind mit Teilungsnähten im Vorder- u. Rückenteil. Da ich die Bordüre nicht unnötig durchschneiden möchte, suche ich einen Schnitt mit Abnähern anstelle der Teilungsnähte. Also, wenn jemand von Euch einen Tipp für mich hat, würde ich mich freuen.
Am Wochenende gibt es dann auch noch ein paar Outdoor-Fotos vom Walkmantel. Leider ist es nach Feierabend jetzt immer schon so früh dunkel und ich möchte lieber ein paar Tageslicht-Fotos machen, damit man bei dem ohnehin schon dunklen Stoff auch was erkennt. Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Ohhh...beide Stoffe sind ein Traum. Würde ich sofort nehmen. Und der pinke Boucle ist perfekt für einen Mantel.
    Wenn Du möchtest, schaue ich hier mal nach Knöpfen, es gibt eine reichhaltige Auswahl hier. Allerdings würde ich dafür ein Fitzelchen der Kostbarkeit benötigen :-).
    Alles Gute noch nachträglich zu Deinem Geburtstag.
    LG,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. http://seelenruhig.eu/sr/?page_id=2489

    an diesen Jackenschnitt (sehr geliebt von mir - die JAcke im Juni genäht ist bald abgetragen!!)


    Hat einen großen Abnäher und sitzt ganz toll!!

    Dein Geburtstagsstoff ist ein Traum!

    Genieße deine Schätze und das Zaubern von schönen Sachen daraus!

    Bin gespannt auf das Mantelfoto!

    Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  3. @ Katrin
    Vielen Dank für Deine Glückwünsche.
    Momentan eilt das mit den Knöpfen nicht. Ich habe erst noch 2 oder 3 andere Sachen in Planung. Aber, sollte ich bis dahin immer noch keine geeigneten Knöpfe gefunden haben, würde ich gerne auf Dein Angebot zurückkommen.

    @ Ellen
    Danke für den Tip! Habe sie mir gerade noch einmal auf Deiner Seite angeschaut und ist in etwa so, wie ich sie mir vorstelle. Ich müsste das Heft noch in meiner Sammlung haben.

    Ich sende Euch ganz liebe Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. I am sooooo jealous :)
    I absolutely love the fabric and especially the "buttons". What a great detail to a Chanel like jacket. Will look forward to seeing your jacket :)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!