Donnerstag, 18. September 2008

Geschafft !!!

Und ab jetzt habe ich eeeendlich Urlaub, wie herrlich! Noch nie habe ich ihn so herbeigesehnt, wie in diesem Jahr. Morgen werde ich noch in Ruhe packen und dann geht es los nach Italien. Wird auch höchste Zeit, denn vom Sommer habe ich dieses Jahr leider nicht viel mitbekommen und gestern früh sah es bei uns plötzlich so aus. Der Schnee rückt langsam immer näher und ich mag ihn jetzt noch nicht.
Ausserdem möchte ich im Urlaub wieder viel lesen, habe mir extra noch schnell bei Amazon ein paar Bücher bestellt.
Damit ich handarbeitstechnisch aber auch ausgelastet bin, habe ich mal wieder ein Ufo vom Frühjahr herausgekramt. Und zwar soll es mal dieser Pullover aus der "Verena H/W 07/08" werden.
Das Rückenteil ist schon fertig (war ja auch das einfachste Teil) und nun geht es am Vorderteil am Ausschnitt weiter.
Ich muss ja ehrlich gestehen - ich gehöre leider zu der Sorte, die, wenn es knifflig wird, das Strickzeug erstmal beiseite legt und da bleibt es dann meistens auch liegen. Dadurch habe ich natürlich schon einige Ufos. Aber das soll ja nun endlich mal aufhören und deshalb stelle ich Euch auch dieses Projekt vor, damit ich nicht wieder dem alten Schema verfalle.
Für den Pullover verwende ich übrigens ein Merino-Garn in einem Puderton (grau-beige-altrose), die Farbe ist schwierig zu beschreiben.

Euch allen wünsche ich natürlich auch eine schöne und kreative Zeit und ich freue mich dann schon, auf die vielen interessanten Beiträge in Euren Blogs.

Viele liebe Grüsse
Sabine
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!