Mittwoch, 3. September 2008

Was ist das?


Ja, das ist meine erste Häkelblume zum Anstecken, Anleitung frei ausgedacht. Ich habe dafür ein anthrazitfarbenes Mohairgarn verwendet und mit grosser Häkelnadel(Nr.7) gearbeitet. Hierfür habe ich drei einzelne Lagen Blütenkränze in drei unterschiedlichen Grössen gefertigt.
Für den kl. Kranz besteht ein Blütenblatt aus: 1Km- 2Lm- 2Stb.- 2Lm-1Km
Für den mittl. Kranz: 1Km- 3Lm- 3Stb.-3Lm- 1Km
Für den gr. Kranz 1.Reihe: 1Km- 3Lm- 3Stb.- 3Lm- 1Km
2.Reihe: 1Km- 4Lm- 4Stb.- 4Lm- 1Km
Die Anzahl der einzelnen Blütenblätter kann man nach Belieben wählen, je nachdem , wie voluminös die Blume werden soll.
Zum Schluss habe ich alle drei Lagen der Blütenkränze mit Hilfe einer Perle in der Mitte zusammengenäht.
Durchmesser meiner Blume beträgt ca. 12cm , kommt halt auf die Garnstärke an und ist ganz schnell gehäkelt (1 Stunde).
Sie sieht durch das Mohairgarn schön flauschig aus, was man auf den Photos leider nicht so erkennen kann.
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!