Sonntag, 29. November 2009

1.Advent!

Erst einmal, vielen herzlichen Dank für Eure lieben Kommentare und tollen Komplimenten zum Kleid. Ich habe mich wieder rieeeesig darüber gefreut :-))))!

So, heute war ich den ganzen Tag mit meiner Weihnachtsdeko beschäftigt. Ja ja, ich weiss, ich bin mal wieder spät dran. Aber das ist typisch für mich. Immer alles auf den allerletzten Drücker.
Gestern, am Samstag lud das herrlich, sonnige Wetter ja geradezu zu einem schönen Spaziergang ein.
 
Wie Ihr hier sehen könnt, hat uns Petrus bis jetzt noch nicht mit viel Schnee bedacht. Nur die Bergkuppen sind etwas weiss und das zum 1.Advent, ist auch hier etwas ungewöhnlich.
Einen Vorteil hatte es natürlich. So konnte ich bei meinem Spaziergang noch ein paar Flechten und Zapfen für meinen Adventkranz sammeln.
Das Grundgerüst des Kranzes habe ich gekauft (die Wickelei und das Zuschneiden der Tannenzweige gibt immer so einen Dreck), aber dekoriert und mit Kerzen versehen, wurde er dann von mir ;-).
 
Beim Schmücken fiel mir dann erst auf, das meine diesjährige Weihnachtsdeko ganz im Zeichen der Engel steht. Das war aber wirklich reiner Zufall, aber ein sehr schöner, wie ich finde.
Kleiner Einblick gefällig?
Voilà, mein fertiger Adventskanz (selbstgebastelt).
 

Der Rest ist aber gekauft. Ich will mich ja schließlich nicht mit fremden Federn schmücken ;-).
 

 

 

So,... von mir aus kann Weihnachten jetzt kommen!
Ich wünsche Euch allen eine ruhige und besinnliche Adventszeit mit allem, was dazu gehört ;-)!
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,
    Leider konnte ich zu deinem Traumkleid nicht kommentieren, das Formular lädt bei mir oft nicht hoch, blöde Ausrede, hätte auch mailen können, aber das Kleid ist wirklich ein Traum und der Schnitt echt haut couture, deine Weihnachtsdeko genau mein Geschmack, Schleifen und Kerzen und bescheidener "Chique".
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos, danke für die Tipps mit den Kerzen:) finde sie wirklich schön, aber die Ideen für all diese Schmuck fehlen mir...:( Schöner Blog!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!