Sonntag, 1. November 2009

*sing* Finale- oho, Finale- ohohoho.....

Ja, zum singen ist mir wirklich zumute, denn endlich ist dieses Nähprojekt abgeschlossen. Ich hoffe doch, Ihr seid mir hier bei meinem Schneckentempo nicht schon eingeschlafen. Aber ich hatte mir ganz fest vorgenommen, erst wieder zu posten, wenn ich den fertigen Mantel präsentieren kann, um mich somit selber in den H.... zu treten. Aber nun genug gelabert. Hier mal ein paar Nahaufnahmen vom Mantel an der Büste.
 

Hier ist die Innenverarbeitung des Futters mit Paspelband am Beleg zusehen. Auf dem Foto sieht es etwas zu Rosa aus, es ist aber ein sehr kräftiges Neonpink und ist ein sehr schöner Kontrast zum Schwarz und Bordeaux.

Und nun endlich die Fotos mit Inhalt;-).
 

 

 
Die Handtasche ist übrigens eine von den Beiden, die ich mir ganz zielgerichtet für meine Nähprojekte aus dem letzten Italien-Urlaub mitgebracht habe. Passend zu diesem Mantel soll es demnächst noch ein Kleid und Bluse- Rock- Kombination im typischen Chanel-Look (Schwarz-Creme) geben. Die farblich passenden Schuhe dazu, habe ich mir neulich schon gekauft. Dazu komme ich später noch, wenn es dann soweit ist.

Noch schnell ein paar Einzelheiten zum Mantel. Ich habe ihn nicht ganz so figurbetont genäht, damit jetzt im Winter auch noch ein etwas dickerer Pulli drunterpasst und man sich trotzdem noch bequem darin bewegen kann. Für eine sommerliche Variante würde ich ihn aber auf jeden Fall etwas taillierter nähen.

Ansonsten wurden von mir keine Schnittveränderungen vorgenommen, wobei ich aber erwähnen möchte, dass mir die Passform der Ärmel große Schwierigkeiten bereitet hat. Die haben fürchterlich schlimme Falten geworfen. Noch nie habe ich so oft Ärmel eingenäht und wieder rausgetrennt, wie bei diesem Teil. Irgendwann hatte ich dann so die Nase voll, dass ich dann sämtliche Passzeichen einfach ignoriert habe und die Ärmel nach meinem Blick und Gefühl eingenäht habe. Den oberen Einknips, der auf der Schulternaht sitzen sollte, den musste ich stark nach hinten versetzen. Einzig das Aufeinandertreffen der rückwärtigen Ärmelnaht mit der Passe im Rückenteil musste stimmen.
Den Schnitt möchte ich sehr gern noch einmal anwenden, dann werde ich mir aber die Arbeit machen und selbst passende Ärmel dazu konstruieren. Ansonsten ist es ein sehr wandlungsfähiger Schnitt und gefällt mir auch recht gut. Allerdings finde ich den hohen Preis für die Marfy-Schnittmuster völlig überzogen, wenn man bedenkt, dass es weder Schnittplan noch Anleitung dazu gibt. Also für Nähanfänger nicht geeignet.

Upps, fast hätte ich es vergessen. Es gab ja die ein oder andere Anfrage nach der Bezugsquelle für meine Chanel-Knöpfe. Leider kenne ich keinen Online-Shop diesbezüglich. Ich habe diese Knöpfe auf einem Kurztrip nach Italien, in einem Merceria-Geschäft in Como`s Altstadt (es gibt nur den Einen), zufällig entdeckt. In solchen italienischen Geschäften, auch in anderen Städten, bin ich schon ganz oft auf Knöpfe vieler großer Designer (z.B. D&G, Valentino, Prada usw.) gestoßen.
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Der Mantel sitzt perfekt und steht Dir ausgezeichnet. Absolut edel.
    Ich hab mich auch schon oft beim Ärmel einnähen geärgert und mich über die Markierungsstriche gewundert.
    ABer Du hast es ja supergut gelöst. Ich weiß nicht ob ich den Mantel so ganz ohne Anleitung hinbekommen hätte.
    Viele liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  2. It is beautiful. You did a wonderful job. It fits you perfect and looks very haute couture. The buttons are an awesome detail.

    I had done a Google search for Chanel buttons and found some for $35+! ea!

    http://www.uniqueshoppes.com/CHANELButtons

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,

    ganz großes Kompliment!!! Der Mantel ist Dir wieder einmal perfekt gelungen. Und er steht Dir ganz ausgezeichnet. Auch das Täschchen - superchic.
    Von den Ärmeln kann ich Dir ein Lied singen. Damit stehe ich von Haus aus etwas auf Kriegsfuß. Aber bei manchen Schnitten klappt es einfach überhaupt nicht. Du hast das Problem mit Bravour gelöst. Das zeichnet eben eine supergute Schneiderin aus.

    Ganz liebe Grüße und einen wunderschönen Sonntagabend wünscht Dir Elvira.

    P.S. Auf Dein Chanel-Kleid bin ich schon sehr gespannt.

    AntwortenLöschen
  4. Your coat is beautiful and has sooo many wonderful details. It looks great on you!

    AntwortenLöschen
  5. Gorgeous coat, the buttons are so special, great find! The lining is perfection too, with the piping. Enjoy wearing it.

    AntwortenLöschen
  6. Awesome coat the fit is perfect.
    You really did a great job and must be very proud of wearing such a beautiful garment

    Marie-Noëlle

    AntwortenLöschen
  7. Auch ich ziehe meinen Hut in Ehrfurcht :-) Der Mantel sieht einfach spitze aus und war jede Mühe wert!

    Viele liebe Grüße, Sena

    AntwortenLöschen
  8. The coat is so beautiful.I like the lining contrast and other wonderful details.Congratulation-great job!

    AntwortenLöschen
  9. Der Mantel ist ein echtes Meisterstück. Absolut zeitlos und immer tragbar - die Arbeit hat sich gelohnt.

    Viele Grüße
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  10. Ein superschöner Mantel - und eine tolle Tasche dazu. Klasse!
    Auf das Kleid im Chanel-Stil bin ich auch sehr gespannt.
    VG;
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sabine, ich kann dir nur gratulieren! Der Mantel sieht toll aus, die Details sind sehr chic, Stoff und Verarbeitung perfekt! Das wird sicher so ein "Stück fürs Leben", das man jahrelang immer wieder gerne trägt.
    Apropos Ärmel: bei mir klappt das Ärmeleinsetzen viel besser, seit ich die doppelten Reihfäden zum Einhalten weglasse und den Ärmel sozusagen nach Gefühl ins Armloch "verteile", allerdings unter Berücksichtigung der Passzeichen. Seltsam, dass diese bei Marfy so seltsam zu sitzen schienen...sowas nervt.
    LG, berry

    AntwortenLöschen
  12. Wow!! the coat is Gorgeous and with beautiful details. You look Great!

    AntwortenLöschen
  13. Hi Sabine .- This is a beautiful coat, really. Here in Barcelona, is a shop where they sell buttons Chanel, Armani, Valentino, YSL, etc. I, once, I've bought. The price is good, and can be found, from 1 to 2 euros.

    well, enjoy your coat, I was very beautiful.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine,

    der Mantel ist echt klasse geworden! Du siehst toll darin aus - mitsamt der tollen Handtasche! Ich mag echt gerne das Detail mit dem Paspelband und werde das auch bei Gelegenheit mal ausprobieren!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  15. Wahh, wie konnte ich diesen Post verpassen??? Das ist ja ein sooo toller Mantel geworden!!! Ich bin begeistert! Das hätte Karl Lagerfeld auch nicht besser hinbekommen!

    SUPER!!! Ich wünsche dir genau das Wetter, das für diesen Mantel passt, damit du ihn oft tragen kannst!!!

    Viele liebe Grüße von der begeisterten Vanessa

    P.S.: Keine Ahnung, was mit Kommentar 1 geschehen ist...

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!