Freitag, 30. Juli 2010

Mein Nähplan für den Urlaubskoffer!

Mein Strandkleid ist inzwischen fertig. Fotos reiche ich noch nach, wenn das Wetter es endlich wieder zulässt. Zur Zeit ist es hier richtig nasskalt und düster, da verlangt es einen fast schon nach Duftkerze und heiße Schoggi.
Das hält mich aber nicht davon ab, weiter an meiner Sommergarderobe zu nähen. Diese Woche haben wir es endlich mal geschafft, unseren Sommerurlaub zu buchen. Es geht natürlich wieder nach Italien, aber diesmal vieeel südlicher. Der Reiseführer garantiert für unser Urlaubsziel noch Badetemperaturen bis Mitte November. Naja, dann will ich das mal hoffen!

Da ich noch so viele schöne Sommerstoffe und Schnitte hier liegen habe, die Zeit aber langsam etwas knapp wird und ich selber merke, wie ich mich mal wieder total verzettele..... hilft da nur ein Nähplan. Damit ich mich auch wirklich daran halte, mache ich ihn hiermit öffentlich ;-).
 Das sind also die Modelle, die allerhöchste Priorität haben:

So, als erstes kommt hier ein Kleid aus der Patrones Nr.289 und der Stoff ist eine pinkfarbene Bourretteseide, die schon fast 10Jahre in meinem Fundus liegt. 

Als nächstes möchte ich mir noch ein weiteres Strandkleid aus diesem Viskosejersey mit Bordürendruck, machen. Der Schnitt ist zwar für ein Top gedacht, ich werde es aber einfach verlängern. 

Dann soll es noch aus einem schwarzen Viskosejersey, dieses schöne Kleid für abends zum Weggehen, geben.

Ein weiterer Viskosejersey, daraus möchte ich mir diesen Kleiderschnitt als Shirt nähen. Genau so ein Shirt habe ich mir gerade gekauft und bin ganz begeistert davon- es schmeichelt sehr der Figur!

Und zuletzt, wenn ich es noch schaffe, gibt es noch dieses Badeset. Der Stoff ist ein wunderschöner, dunkelbrauner Bademodenstoff, mit einem sehr schönen, bronzefarbenen Print. Der Stoff liegt nun auch schon wieder seit 3 Jahren bei mir rum, aber ich fand ihn immer zu schön, um ihn dann für einen besonderen Schnitt zu verwenden. Das geht mir leider oft so, deshalb wird mein Stofflager auch immer größer.
Also, es gibt viel zu tun, packen wir`s an!!!
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Das sieht sehr vielversprechend aus - tolle Stoffe und schöne Schnitte. Ich drücke die Daumen, dass Du möglichst viel von Deiner Liste genäht bekommst!

    Butterick 5130 habe ich übrigen schon genäht und der Ausschnitt vorne fällt bei mir wirklich sehr gewagt aus. Das solltest Du vorher unbedingt überprüfen!

    Liebe Grüße, Sena

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sena,

    vielen Dank für Deinen Tipp!

    Liebe Grüsse und ein schönes WE
    wünscht Dir
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,
    deine Schnittwahl sieht ja vielversprechend aus! Wenn ich noch in den Süden fahren würde, hätte ich vielleicht auch noch Lust auf Sommerkleidernähen, aber bei uns ist es inzwischen leider ziemlich kühl...
    Ich wünsche dir viel Elan für deine ganzen Pläne und dann einen wunderschönen Urlaub.
    LG, berry

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Berry,

    vielen Dank ;-)! Ja, bei uns ist es auch grad wieder seeehr ungemütlich. Auf den Gipfeln gab es diese Woche sogar den ersten Schnee *pfui*.

    Ganz liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wow, wow--you've got some great garments in the works. I love the strapless top and that gorgeous blue fabric with the metalic trim!!! Can't wait to see the bathing suit either!!! Have fun sewing!

    AntwortenLöschen
  6. Hui und uff, da hast du dir ja wunderschöne Schnitte und wirklich noch viel vorgenommen.

    Das Butterickkleid 5352 finde ich wunderschön. Deine ganze Auswahl schaut nach einer gelugenen Mischung von Wohlfühl- und Ich-habe-für-jeden-Anlass-das-Richtige-dabei aus.

    Und endlich mal jemand, der auch braun (nicht schrill oder schwarz) am Strand trägt. Auf die Kombi bin ich ganz gespannt.

    Ganz viel Spaß und Durchhaltevermögen, wünsche ich dir (-:

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    na da hat Du Dir ja was vorgenommen...

    Tolle Stoffe und schöne Schnitte, ich freue mich besonders auf die beiden Butterick Modelle!

    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die Stoffe sehen sehr interessant aus! Ich bin sooo gespannt - warum muss ich auch gerade jetzt in Urlaub fahren (wo Internet kaum möglich ist??)
    Liebe Urlaubsgrüße! Bettina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!