Montag, 31. Oktober 2011

Heute aus dem Briefkasten gefischt,...


... habe ich meine neuen Schnittmuster und ich bin ganz begeistert, wie schnell doch die Lieferung aus den Niederlanden klappt. Letzten Donnerstag hier bestellt und heute schon da- das nenne ich mal einen flotten Lieferservice.





In erster Linie ging es mir ja um den Hosenschnitt "Clover" von Colette Patterns , den ich schon vernäht auf vielen Blogs bewundern durfte. Ich finde, dass ist die ideale "Stiefelhose" für die jetzige Jahreszeit. Ich bin schon sehr gespannt, wie sich der Schnitt verarbeiten lässt. Eine Hose habe ich ja schon sehr lange nicht mehr genäht- da wird es mal wieder Zeit!
Bis jetzt habe ich mich an den Schnittmustern von Colette-Patterns noch nicht ausprobiert. Mal sehen!

Außerdem musste ich unbedingt noch diesen Butterick-Schnitt haben, denn wer war letztes Frühjahr nicht begeistert von Pippa`s Brautjungferkleid. Ok., mein Hintern kann da bei weitem nicht mit dem von Pippa konkurrieren- will ich ja auch nicht, denn Ehre, wem Ehre gebührt ;-). Aber ich möchte ja auch keinen dünnen Seidenstoff für mich verwenden, der noch alle unschönen Pölsterchen besonders hervorhebt. Mir schwebt da was ganz anderes vor, auch viel kürzer. Aber dazu wie immer mehr, wenn es soweit ist.




Jetzt will ich aber erst einmal meinen Mantel fertigbekommen!

Bis dann und liebe Grüße,
Eure Sabine

Kommentare:

  1. New patterns... great !!! this is always such a treat. I can understand your excitement. Weather or not you sew them, discovering is always fun. As for Pipa's figure, we all deserve wearing beautiful gowns, tiny, long, short, round, etc... the pleasure on earth comes from the variety of people and shapes. Enjoy your new acquisitions.

    AntwortenLöschen
  2. Bin auch gespannt wie Clover sitzt, hab das Schnittmuster auch noch liegen ... komme nur im Moment leider nicht dazu

    Lg Eva

    AntwortenLöschen
  3. Bei Pippas Kleid konnte ich auch nicht wiederstehen! Aber nun wird es noch ein Jährchen warten müssen ...
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine

    Ganz toll sehen die Schnittmuster aus. Der Hosenschnitt gefällt mir auch sehr gut. Ist bestimmt aus sehr schnell genäht.
    Ja und der Kleiderschnitt ist natürlich eins A. Sehr gut zu kombinieren und vielfältig.
    Du wirst sicher etwas sehr schönes daraus machen.

    Herzlichst Eleonora

    AntwortenLöschen
  5. Cool, Sabine. Das Pippa-Kleid gibts also auch schon als Schnitt, wen wundert's. Danke für den niederländischen Bestell-Link, ich habe immer bei Schnittmuster.net bestellt, kann ich auch empfehlen.
    Ich habe am Wochenende bei Ebay Australien zugeschlagen und lauter out of print-Schnitte ergattert. Mal sehen, wann die kommen... Viele Grüße Petra

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!