Dienstag, 25. Juni 2013

Das 2.Kleid als Hochzeitsgast-Outfit (Butterick 4343)

In den letzten Tagen ist auch endlich das 2. Kleid, welches ich für die standesamtliche Trauung gedacht hatte, von mir genäht wurden. Fast, jedenfalls- es fehlt nur noch der Saum von Hand. Das will ich heute Abend gemütlich auf dem Sofa beim Fernsehen noch machen.
Ich musste unbedingt mal was Anderes nähen und möglichst etwas, was einen schnellen Erfolg verspricht. Denn jetzt habe ich noch genau eine Woche Zeit und es kam aus besagten Zeitgründen schon eine leichte Panik auf, ob ich wohl alles schaffe. Na ja, bin ja auch selbst schuld! Was muss ich auch immer alles auf den letzten Drücker machen.

Zum Kleid:
Hier wollte ich einen schlichten Schnitt und einen eher unauffälligen Stoff, damit ich es auch so noch oft tragen kann. Ausserdem ist der Anlass ja eher formell und findet nur im aller-aller-engsten Familienkreis statt.
Hier habe ich mich für den Schnitt von Butterick 4343 entschieden.
 
 Dieses Modell ist es bei mir geworden:
Schön, klassisch und schlicht- genau wie ich es mag!
Der Schnitt passte gleich ohne jegliche Änderung, nur die Saumbreite von 4cm habe ich noch zusätzlich in der Länge hinzugefügt. Auf die Verarbeitung gehe ich dann nochmal näher ein, wenn es richtige Tragefotos hier zu sehen gibt.
 
Der Stoff ist ein Tweed von Alfatex, schön sommerlich leicht und wurde dort im Online-Shop mit der Farbbeschreibung "Marine-Ecru" angepriesen. Oh super, dachte ich, dass sind ja genau meine Farben. Tja, das böse Erwachen kam dann bei der Lieferung. Es war ein ganz klares "Schwarz-Weiss" und entsprechend gross war meine Enttäuschung!
Nun ja, was soll`s, muss man eben flexibel sein und so gibt es nun ein schwarz-weisses Kleid.
Aber hier nun endlich mal ein kleiner Blick auf das Kleid, sieht an der Puppe noch ein wenig unspektakulär aus:
Ich bin mir noch ein wenig unschlüssig, wie ich es kombiniere!
 
Mit schwarzer Perlenkette?

Oder hier, eher chanelig, mit weiss-silbernen Perlen?

Nur mit Ansteckblume (könnte vielleicht zu sehr nach Beerdigung ausschauen ;-))?

Oder das? Einen erikafarbenen Seidenschal mit farblich passender Kette und den exakt passenden Nagellack habe ich auch. 
 
Schuhe und Handtasche sind Schwarz und eine Jacke oder Blazer werde ich nicht brauchen. Es sollen an dem Tag ca. 26°C werden (zum Glück).
 
Was meint Ihr, welches wäre Euer Favorit?

Kommentare:

  1. Beerdingunsblume lieber nicht *lol*
    Die Perlenkette finde ich persönlich am passendsten. Das Tuch geht auch wunderbar.
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  2. Es ist aber ein schönes Kleid. Ich denke, die Perlenkette oder die lila Kette, aber nicht das Tuch, sonst erschlägt es das Kleid.
    Ganz schlicht und wenig dazu.
    Habe viel Spaß, gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch ganz begeistert! Wenngleich ein bißchen Farbe dem Kleid gut stehen würde, wäre meine erste Wahl - aus dem Bauch heraus - die schwarze Kette.
    War ursprünglich nicht noch ein drittes Kleid geplant??
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  4. ich weiß gar nicht, wohin ich zu erst gucken soll, liebe Sabine
    Deine Outfits sind sehr schön und mein Favorit wäre ganz spontan mit schwarzer Kette.

    liebe Abendgrüße aus dem Drosselgarten
    Traudi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Mir gefällts! Aber Deine Enttäuschung bzgl. der Farbe kann ich verstehen, ist mir auch schon passiert. Online-Shopping eben. Ich habe kein vernünftiges Stoffgeschäft in der Nähe und wenn ich weit fahre um eins zu besuchen, dann bezahle ich locker das Doppelte als im Web. Also riskiere ich ab und zu mal einen Reinfall.
    Ich bin für die helle Perlenkette!
    LG Karoline

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine. Ich finde die Farbe klasse, es sieht richtig edel aus. Die Kombination mit der schwarzen Perlenkette auf dem ersten Foto mag ich am meisten, es wirkt am jugendlichsten. Die Blume geht gar nicht und der lila Schal erdrückte das tolle Kleid. Die weiße Perlenkette wäre meine zweite Wahl. Bin gespannt auf die Tragefotos.
    Lieben Gruss, Cla

    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Meine Favoriten sind die ersten beiden Fotos, mit den Ketten. Mit der schwarzen Kette wirkt das Kleid moderner und mit der Perlenkette einfach eleganter und es wirkt auch frischer, als die schwarze Kette, vielleicht für eine Hochzeit geeigneter.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabine,
    mein Favorit ist das erste Bild mit der schwarzen Kette. Schade mit der Farbe - in marineblau hätte ich es schöner gefunden. Was hältst du davon, die "Beerdigungsblume" höher Richtung Schulter zu platzieren. Die Kombination finde ich auch sehr edel. Ich würde alles anprobieren und gucken worin du dich am Wohlsten fühlst, denn nur das zählt. Der beerenfarbige Schal plus Kette sieht getragen bestimmt gefälliger aus als an der Puppe. Freu mich auf die Tragefotos!
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine, wenn ich deine persönlichen Farben so sehe würden mir die helleren Varianten an dir besser gefallen: weisse Perlenkette oder erikafarbene Kombination. Das ist ja schade mit dem schwarz-weiss - mir ist es auch schon anders herum gegangen. Mit steht kein ecru und ich habe auch schon erlebt, dass ein angekündigtes reines Weiss dann keines war... Viel Spass beim Fest!

    AntwortenLöschen
  10. Diese Art von Kleid liebe ich.
    Man ist immer gut angezogen und mit den entsprechenden Accessoires oder einem Jäckchen ist es wunderbar wandelbar.
    Ich habe derzeit auch (mal wieder)ein solches Kleid für mich in Arbeit.
    Mein Favorit ist die weiße Perlenkette.
    Lieben Gruß von Heike

    AntwortenLöschen
  11. Das erste Foto mit kürzerer Kette. Auch wenn sie in hell besser wäre. Top Kleid für den Anlass!
    Gruss LiLo

    AntwortenLöschen
  12. Das Kleid ist wunderbar. Mir gefallen alle Variationen. Welche für dich die richtige Wahl ist, dass müsst ich in der Gesamtansicht Haarfarbe, Hautfarbe usw entscheiden. Wenn ich deine Farbpalette anschaut, dann könnte das erikafarbene Ensemble richtig sein.
    Der Tweed gefällt mir so gut, dass ich ihn schon mal angeschaut habe. Für mich wäre schwarz/weiß genau richtig.
    Ein schönes Fest im Kleid.
    Mema

    AntwortenLöschen
  13. Ein Vorteil hat der Stoff - er ist praktisch mit jedem Accessoire kombinierbar. Für den Anlass einer standesamtlichen Hchzeit gefällt mir persönlich am besten die weiße Perlenkette. Wobei die schwarze durch ihre Kürze besticht - so was in hell ginge auch sehr gut. Dazu stelle ich mir helle Pumps vor, ob nude, grau, pastellig oder sommerfarben (no black). Du wirst bezaubernd aussehen !
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo!
    Das Kleid ist sehr schön geworden. Schlicht, klassisch, zeitlos und dafür wie immer perfekt gearbeitet. Ich finde es am Schönsten mit schwarzer Kette.
    Ich bin gespannt auf die Tragefotos und wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag!

    LG, Sena

    AntwortenLöschen
  15. This is a great universal pattern. Very nice dress you made. Too bad they don't offer it online.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!